Dr. Majda Happ
Psychologische Psychotherapeutin
image
Angebot
Beratung  spacer Traumatherapie spacer Coaching/Supervision
Psychotherapie   EMDR -Therapie   Paartherapie


Traumatherapie
Als Fachpsychotherapeutin für Traumatherapie gemäß den Inhalten und Zielsetzungen der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie DeGPT biete ich Hilfe für Menschen an, die seelische Verletzungen erlitten haben. Die Bewältigung eines traumatischen Ereignisses verläuft nicht bei allen Menschen gleich. Die Traumatherapie hilft, Selbstbestimmung und Kontrolle über das eigene Leben wiederzuerlangen und die Symptome als eine normale Reaktion auf außergewöhnliche Ereignisse zu erkennen.


EMDR -Therapie
EMDR „Eye Movement Desensitization and Reprocessing“ ist ein anerkanntes Verfahren und in Deutschland vom wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie laut § 11 PsychTh-Gesetz als Psychotherapiemethode zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung bei Erwachsenen zugelassen. EMDR versteht Probleme als Folge belastender Erlebnisse, die verarbeitet und integriert werden können. Mit dieser Methode gelingt es Gefühle, Körpererleben und Gedanken, die mit der belastenden Situation verbunden sind gezielt so verarbeiten, dass die Situation in der Gegenwart nicht mehr belastend erlebt wird. Neben traumatischen Erlebnissen ist es möglich anhand dieser Methode zudem Phobien und Ängste zu verarbeiten.


Grünstraße 6/Königsallee , 40212 Düsseldorf spacer Telefon 0211-1578 414-0 spacer info@dr-happ.de