Dr. Majda Happ
Psychologische Psychotherapeutin
image
Vita

Dr. phil. Diplom-Psychologin Majda Happ, geboren 1970
Abgeschlossenes Studium der Psychologie an der Universität Zagreb, Kroatien
Promotion an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich, Schweiz  
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) NRW
Eintrag in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung NRW
Eintrag in die Liste der anerkannten Supervisoren der deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)
Sachverständiger zur Begutachtung psychisch reaktiver Traumfolgen
Abgeschlossene Weiterbildung in Entspannungsverfahren
Abgeschlossene Weiterbildung in EMDR „Eye Movement Desensitization and Reprocessing“ (EMDRIA)
Abgeschlossene Weiterbildung für spezielle Psychotraumatologie (DeGPT)
Abgeschlossene Weiterbildung ACT Therapie „acceptance and commitment therapy“
Abgeschlossene Weiterbildung in Palme „Präventives Elterntraining für alleinerziehende Eltern“ Ausbildung zum Palme Supervisor
Weiterbildung in klinischer Hypnose


Klinische Tätigkeiten
10-jährige Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
6-jährige Lehrtätigkeit im Studiengang "Psychosomatische Medizin" an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Internationale wissenschaftliche Publikationen im Bereich:
Interkulturelle Psychotherapie, Interkulturelle Gruppentherapie, Psychotraumatologie, Psychodiabetologie, Coping Strategien, Somatoforme Störungen, Depression

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften
Psychotherapeutenkammer NRW, Kassenärztliche Vereinigung NRW, Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), Förderverein für Psychosomatische Medizin e.V. Düsseldorf, EMDRIA-Deutschland, Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)


Grünstraße 6/Königsallee , 40212 Düsseldorf spacer Telefon 0211-1578 414-0 spacer info@dr-happ.de